Das KIMBAmobil an der TEG

Vom 16.10. -  18.10. gastierte das KIMBAmobil der Berliner Tafel e.V. an der TEG.

Das KIMBAmobil ist ein Doppeldecker-Bus, ausgestattet mit moderner Küchentechnik, der nunmehr seit 2010 zu Schulen und Jugendeinrichtungen in Berlin unterwegs ist.

Die Kinder lernten unter fachkundiger Anleitung leckere, vegetarische Gerichte zuzubereiten, den sachgerechten und sicheren Umgang mit Küchenwerkzeugen und bedienten Herd, Backofen und Saftpresse. Ganz „nebenbei“ gab es noch Informationen zu den Bestandteilen der Zutaten und Mahlzeiten.

 

Alle Beteiligten hatten großen Spaß und lernten das gemeinsame Zubereiten und Verzehren von Mahlzeiten als eine wertvolle und spannende Tätigkeit kennen!