Die TEG beim traditionellen 2-Felderball-Turnier

Am 22.03.2018 war es soweit: Das traditionelle 2-Felderball-Turnier der Reinickendorfer Grundschulen stand an.

Wie üblich war auch die TEG mit einer Mannschaft aus 10 Mädchen und 10 Jungen vertreten: Um 08.00h trafen sich die Mannschaft und die begleitenden Lehrkräfte Frau Rüh und Herr Zahn vor der Villa. In heftigem Schneegestöber begann die „Anreise“ zum Turnier in die Sporthalle der Romain-Rolland-Oberschule. Dort angekommen sollte es auch alsbald losgehen:

Die TEG musste in der Vorrunde in Gruppe A an den Start und konnte diese mit Rang 2 beenden. In der Finalrunde schlugen ein hart umkämpftes Remis und eine knappe Niederlage zu Buche, so dass am Ende der achtbare sechste Platz zu verzeichnen war.

Unsere Mannschaft zeichnete sich neben den guten sportlichen Leistungen vor allem durch hervorragenden Teamgeist und ebenso beeindruckende Fairness aus, so dass nicht nur die begleitenden Lehrkräfte sehr beeindruckt und stolz waren, sondern auch die uns begleitenden Elternteile, die „nebenbei“ das Team ganz ausgezeichnet unterstützt haben!

 

Vielen Dank allen Beteiligten für ein sehr gelungenes Sport-Event!!!

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!!!