Einschulung 2017

Mit einem bunten Programm aus Liedern und Tänzen begrüßten heute die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen die neuen Erstklässler an unserer Schule. 

Nicht fehlen durfte natürlich die traditionelle Till-Eulenspiegel-Geschichte, die unser stellvertretender Schulleiter Herr Hünecke zum Besten gab. 

Während die Kinder mit ihren neuen Klassenlehrerinnen ihre erste Schulstunde erlebten, stärkten sich Eltern, Verwandte und Freunde am leckeren Buffet, dass der Förderverein mit den Eltern der zweiten Klassen organisiert hat. 


Wir erlebten ein rundum gelungenes Fest, an das sich die Familien bestimmt noch lange erinnern werden.

Vielen Dank an dieser Stelle allen, die dazu ihren Beitrag geleistet haben! 

 

Immer gut drauf: Der Förderverein unserer Schule!